Wigulaeus

Bin Vereinsspieler, 27 Jahre jung. Schachspielen ist eine der schönsten Beschäftigungen, die es gibt. Denn das Leben ist wie ein Schachspiel: Man beginnt mit kleinen Schritten, mit feinen Zügen kommt man voran und irgenwann ist es leider vorbei. Nun ja, und ab und zu kommen auch mal blanke Damen in eigenartigen Stellungen vor... ;-) Der Unterschied ist nur: Das Leben folgt nicht immer klaren Regeln, im Schach gibt es keinen Zufall...