Chess problems

Latest postings

Fortsetzung " Sonstiges "

Alapin2 - 26.04.20    

<fen weiß : Kd7 ,Bc6 schwarz :Kf3, De1>/fen
Schwarz am Zug ! Gewonnen oder Remis?

Alapin2 - 26.04.20    

Hilfe,Vabanque ! Was habe ich falsch gemacht ??

Alapin2 - 26.04.20    

2. Versuch : <fen weiß :Kd7, Bauer c6 ,schwarz :Kf3, De1 /fen>

Vabanque - 26.04.20    

Vabanque - 26.04.20    

Der FEN-Code ist

8/3K4/2P5/8/8/5k2/8/4q3

Es fängt bei der obersten Reihe an, sie ist leer, deswegen eine 8.
Die zweitoberste Reihe hat 3 freie Felder, dann kommt ein weißer König (K), dann 4 freie Felder.
In der drittobersten Reihe folgen auf 2 freie Felder zuerst ein weißer Bauer (P) und dann 5 freie Felder.
Und so geht es weiter: Großbuchstaben stehen für weiße Figuren, Kleinbuchstaben für schwarze, wobei jeweils die englischen Bezeichnungen zu verwenden sind.

Vabanque - 26.04.20    

Vermutlich wird dies eine Ausnahmestellung sein, wo sich König und Dame gegenseitig im Weg stehen, so dass Schwarz mit Damenschachs nicht so an König und Bauer herankommt, dass er Weiß am Vorrücken seines Bauern hindern kann.

toby84 - 27.04.20    

Man hat im zweiten zug kein schach nach kc8. Deshalb lässt sich c7 nicht verhindern. Man kommt mit dem könig bis nach d5, aber so wie ich das sehe, reicht das nicht aus. Das ist also remis, denke ich

Vabanque - 27.04.20    

So habe ich das auch gesehen. Vielleicht sagt uns SF Alapin, ob wir beide Recht haben? ;-)

Alapin2 - 28.04.20    

Sehr richtig und von Toby verständlich formuliert !
So,jetzt kann die Studie von Timman ( "Dreiakter", in dieser Rubrik,glaube vom
19.4.) eigentlich nicht mehr ganz so schwierig sein !

Coffins - 15.05.20    

@Vabanque: Danke! Jetzt habe ich das mit dem fen-Code lesen auch selber mal verstanden. Ich probiere das hier gleich mal aus mit der Hand zu schreiben, mit folgender (eignener) Diagrammstellung:
Weiss: Ka1
Schwarz: Kh8, Db7

7k/1q6/8/8/8/8/8/K7



VG - Coffins :)