chessmail

Latest postings

Gesamtzeit für Partie

Schlafabtausch - 23.11.17    
HallO!

Wurde schon mehrfach diskutiert, ich glaube vor JAHREN auch schonmalk abgestimmt und mit großer Mehrheit gevotet dass es kommen soll: Eine >Gesdamtzeit für eine Partie, also dass jeder Spieler bspw 30 60 oder 90 tage oder noch mehr zeit hat für die gesamte partie. Und wenn überschritten ist kann gegener gewinn reklamieren.

Oder Alternativ 10 Züge in 30 Tagen als Zeit. oder so...dann gäbe es bei Turnieren auch keiN "Abschätzen" mehr und partien würde sich nicht unendlich hinziehen. AUsserdem "verfällt" dann ein schneller ausgeführter zug nicht.
Schlafabtausch - 23.11.17    
Hies doch damals sollte umgesetzt werden? @Shaak was ist darauf geworden?
Vabanque - 23.11.17    
Es war jedenfalls der Sieger der damaligen Abstimmung gewesen.
Zweitplatzierter waren übrigens, wenn ich mich recht erinnere, die Eventualzüge gewesen.
Schlafabtausch - 24.11.17    
Ja stimmt. Die Eventualzüge bzw. eine Vorab Zugeingabe war auch sehr beliebt. Shaak, wie steht es mit diesen beiden Funktionen?
Vabanque - 24.11.17    
Ich glaube, daran möchte er nicht so gerne erinnert werden ;)

Wer mag es schon, bedrängt zu werden?
Vabanque - 24.11.17    
Vielleicht sollte man diese Funktionen - neben anderen - in eine Bezahl-Version von cm einbauen.
Z.B. hab ich mal auf einem Server gespielt, wo es das Analysebrett nur in der Bezahl-Version gab. Free-Members mussten aus dem Kopf spielen oder die Stellung auf ein anderes Brett übertragen.
Schlafabtausch - 27.11.17    
Kommt auf den Preis an, würde ich bestimmt für Zahlen...

Problem ist, bei beiden: Was ist wenn nur EINER der beiden Spieler bezahlt hat? Die Funktion wirkt sich ja auf beide aus.

Naja, Bedrängen??? Nach JAHREN???
Turbohans - 27.11.17   +
Und schon würde der schleichende Übergang in einen kostenpflichtigen Schachserver beginnen. Das ist bestimmt nicht im Sinne des Betreibers. Nehmt euch einfach Zeit fürs Schachspielen. Auch wenn heut vieles möglich ist,es bleibt Fernschach.
Vabanque - 27.11.17    
>>Naja, Bedrängen??? Nach JAHREN???<<

Gerade dann. Oder magst du es gern, wenn man dich nach Jahren an Sachen erinnert, die du dir mal zu erledigen vorgenommen hattest? ;)

Und wir sollten nie vergessen, dass hier alles kostenlos ist!

Einige scheinen dies ja für selbstverständlich zu halten.

Wie sonst wäre es zu erklären, dass auch der zaghafteste Vorschlag, bestimmte Funktionen kostenpflichtig zu gestalten, sofort mit einem Minuszeichen abgestraft wird?

Wenn man es für selbstverständlich erachtet, immer zu nehmen, ja sogar zu glauben, man dürfe fordern, ohne aber bereit zu sein, selber etwas dafür zu geben, wohin soll das letztlich führen?
MarkD - 27.11.17    
nur als Hinweis, Vabanque: wir zeigen Werbung an - das ist zwar keine Zahlung von uns direkt an Stefan, indirekt aber schon. Will sagen: "kostenlos für den Nutzer" bedeutet nicht gleich "ohne Einnahme für den Betreiber".
Canal_Prins - 27.11.17    
@ Vabanque hatten wir das leidige Thema nicht schon mehrmals ?

Unsere Gesellschaft nimmt heute leichter als sie gibt.

@ MarkD

Du kannst ja die cm- Werbung abschalten, wenn du willst.

Ich persönlich denke das die Neuanschaffung des Servers, Unterhalt und Zeitaufwand von shaack die Einnahmen überflügeln.

LG
C_P
Vabanque - 27.11.17    
>> MarkD - vor 40 Min.
nur als Hinweis, Vabanque: wir zeigen Werbung an - das ist zwar keine Zahlung von uns direkt an Stefan, indirekt aber schon. Will sagen: "kostenlos für den Nutzer" bedeutet nicht gleich "ohne Einnahme für den Betreiber".<<

Ja, das ist mir schon klar.

Aber wie C_P ja schon geschrieben hat, erstens kann man die Werbung ausblenden (mittels AdBlocker, den ich auch nutze), und zweitens wird das vermutlich den Aufwand nicht kompensieren.

Und ja, das leidige Thema hatten wir natürlich schon öfters.

Die Diskussion ist ja auch nicht unbedingt eine erfreuliche, aber trotzdem immer noch sinnvoller als so manches, was in der Vergangenheit hier als Themen aufgetischt wurde :)
MarkD - 27.11.17    
... also ich habe eine Ausnahme in meinem AbBlock für die Werbung hier auf der Seite eingerichtet, genau damit die Werbeeinnahmen höher sind.

Ansonsten wird das wohl nur Stefan genau sagen können - ich denke, der Hauptpunkt dürfte hier nicht der Server sein, sondern der kalkulierte Stundensatz für Entwicklungsarbeiten.
Schlafabtausch - 29.11.17    
Turbohans,

eben, ich WILL mir Zeit nehmen, Spiele werden durch die genannte Funktion nicht beschleugnigter oder Hektischer, im Gegenteil. Die Zeit wird nur anders, effizienter, gerechnet und aufgeteilt.

Vabanque ich habe nichts gegen Bezahloptionen, nix muss Gratis sein.
This post can no longer be commented