chessmail

Latest postings

Schwarzer Balken

123zecher - 21.04.17    

Hallo,

wenn ich das Analysebrett nutze, hatte ich es nun schon einige Male, dass sich nach einiger Zeit ein schmaler schwarzer Balken quer über den Bildschirm legt. Er lässt sich nicht entfernen und man sieht fast nichts mehr vom Analysebrett. Ich muss dann schliessen und neu beginnen.
Hattet ihr das auch schon?

Eudora - 22.04.17    

Ich nutze das Analysebrett ausgiebig, hatte bisher noch nie die von Dir beschriebene Störung.

ketchuplover - 22.04.17    

What browser and operating system and type of device are you using?

123zecher - 22.04.17    

Spiele am Laptop , Windows 10, Google Chrome. Das Phänomen tritt seit ein paar Tagen auf.

ZiggyStardust - 16.05.17    

Ist dieses Phänomen immer noch da?

123zecher - 17.05.17    

Zur Zeit nicht. Es war zwischendurch auch schon mal verschwunden und dann ist es doch wieder aufgetaucht. Ich habe dann keine Chance mehr, das Brett vollständig zu sehen.
Seltsam ist auch, dass Du für diese Frage ein Minus bekommen hast....?!?

Turbohans - 17.05.17  

Wenn die Nachfrage nach vier Wochen kommt, ist sie nicht ehrlich! Es geht ums zumüllen des Forums.

123zecher - 17.05.17    

Vielleicht hat er die Frage vorher nicht gelesen...Ich kann da keinen "Müll" erkennen.

ZiggyStardust - 20.05.17  

Danke 123zecher, jedenfalls hatte mein Analysebrett die gleiche Eingebung..
Mir wurde das aber erst klar, beim Lesen dieses Forums. -
Kann's also nur bestätigen! - und es passiert immer noch, so hin u. wieder...

Was mir dabei aufgefallen ist, es sind meist 8+1 Felder, meist waagerecht, also die Komplette Linie 1- 8, u. dazu meist ein daran anhängendes Randfeld in der Senkrechten... also auch schwarz umrandet. - Dabei könnte sich aber um kleine Fehler der Software handeln. Sowohl von seitens des Servers o. der des benutzten Browsers... Da ich meistens mit dem Firefoxi surfen gehe, kann ich mir auch kein Urteil darüber abgeben, in Bezug auf all die anderen Browser...
Aber vielleicht liegt es ja einfach nur daran, dass sich cm, also unsere Plattform, ja immer noch im Aufbau befindet; u. Eben all die kleinen Programme, die speziell für das Analysebrett zuständig sind, Eben noch nicht ganz optimal laufen...ist natürlich auch eine Frage der Kompatibilität (Anpassung), etc.
… ist fast so wie im richtigen Leben; auf einer Ölplattform gibt es auch immer irgedetwas zu tun.

Lg, Siegi
This post can no longer be commented