Miscellaneous

Latest postings

Bedeutung der Nicks, Nocheinmal

Schlafabtausch - 10.12.19    

Hallo,

diesen Beitrag habe ich letztes Jahr veröffentlicht, leider kann er nichtmehr kommentiert werden, sonst hätte ich ihn wieder hoch geholt.

https://chessmail.de/forum/topic.html?ke..

Jedenfalls: Seitdem gibt es bestimmt viele neue: Wer bisher noch nichts dazu geschrieben hat: Ich finde sowas immer spannend: Was bedeuten Eure Nicknames und wie seid ihr darauf gekommen?

Tschechov - 10.12.19    

Ich glaube, in dem von dir verlinkten thread hatte ich mich nicht zu meinem nickname geäußert (lediglich im Rahmen des Turniers "ohne alles" geschah das). Hier also mein Motiv: Wer auf eine besondere Affinität zu dem Schriftsteller tippt, liegt falsch. Ich hatte nur zwei Gedanken. 1. Es sollte ein Name sein, nicht einfach ein Begriff, ob der Name zu einer realen Persönlichkeit oder einer fiktiven wie etwa Winnetou gehört, war mir gleichgültig. 2. Der Name sollte, wenn möglich, irgendwas mit Schach zu tun haben, ohne dabei anmaßend zu sein; ich wollte auf keinen Fall einen nickname wie "Kasparow01". So verfiel ich auf Tschechov wegen der - mit viel gutem Willen - lautmalerischen Ähnlichkeit zum Begriff Schach.

Famulus - 10.12.19    

Famulus Wagner bei Faust, nicht DDR Traktorenmarke. Gehilfe=Sekundant.

JamesBond007 - 10.12.19    

@ Schlafabtausch :

JamesBond007 ~ ALLES ODER NICHTS ! ... zudem war ich früher JamesBond-Fan.

Daher mache ich nur selten Remis ! Öfters gehe ich Risiken ein um eine Entscheidung zu erzwingen, "koste es was wolle"...

Bei einem 1 - 1 im Fußball hält sich meine Begeisterung ebenfalls in Grenzen !

"Lieber eine gute Niederlage als ein schlechtes Remis !"

L. G. Marcel ~ alias JamesBond007

Schlafabtausch - 10.12.19    

Mit den Remisen sehe ich ähnlich.

Wie ist es.mit den Nicks bei den anderen?

jacop - 10.12.19    

jacop ist eine Figur aus Schätzings 'Tod und Teufel'

Turbohans - 10.12.19    

Ach wie gut, dass niemand weiss, dass (warum) ich Turbohans heiß.....

verlierer - 10.12.19    

nomen est omen

PSK17 - 11.12.19    

hier fehlen Beiträge??

Schlafabtausch - 11.12.19    

Wieso? Inwiefern?

PSK17 - 11.12.19    

Ein Dame1000 hat auch sehr abfällig geäußert, was ich unbedingt kommentieren musste. Wahrscheinlich wurde von oben entschieden, den ersten Beitrag zu entfernen, was meinen Kommentar sinnfrei machte..?

Schlafabtausch - 11.12.19    

Sicher, dass du hier im richtigen Thread bist? Es geht darum was die NICKS bedeuten bzw. wie man darauf kam, was einen dazu gebracht aht diesen Nick zu wählen den man hat. Um ob es da schonmal lustige geschiten und verwechslungen gab. Bspw. assozieren manche meinen Nick mit geschlechtsverkehr. Ist aber wie schon erwähnt schachlich gemeint: Da ich beim Schlagabtausch oft schlafe, wird er bei mir zum Schlafabtausch. Und nein, auch wenn ich mich gerne vertippe und f neben g liegt: Der war eben aus diesem Grunde schon Absicht :-D

Sicher dass dein Beitrag sich auf dieses Thema bezog? Vielleicht ist der Beitrag von DAME1000 garnicht weg, sondern du guckst hier ins falsche Forum!?

Was bedeutet PSK17 ?

Vabanque - 11.12.19    

PSK17 hat schon Recht, es war in diesem Thread, da hat Dame1000 sogar dich, Schlafabtausch, persönlich angegriffen. Vielleicht gut, dass du es nicht registriert hattest. Jetzt ist dieser Beitrag gelöscht und auch noch ein paar andere danach, so weit ich es sehen kann.

Schlafabtausch - 11.12.19    

Hab ich nicht gesehen tatsächlich. Komisch, was gibt´s denn bei diesem thema wieder zu emotionalisieren? Manche finden auch immer einen Grund.

Egal..

So, alle anderen: Was hat es mit euren Nicks auf sich.,

StillSchweiger - 11.12.19    

StillSchweiger:
ein Wortspiel. Till kann nichts dafür.

StillSchweiger ist mein zweites Spielkonto, nachdem ich mein erstes aus Zeit und anderen Gründen geschlossen hatte. Ich kam aber nach einiger Zeit zurück. Aber das alte Konto wiedereröffnen geht nicht. Also wie nennen? Daher ich mein Chatverhalten im Spiel kannte wählte ich diesen Namen.
Im Spiel schreibe ich außer der Eröffnungsfloskel selten aktiv. Immer aber reaktiv, wenn der Gegner die Unterhaltung beginnt. Manchmal ergibt sich dann ein netter Kontakt. Ich kann aber auch gut ohne. Wie im Spielsaal. Da wird auch nicht gequatscht. Das passiert aufm Flur / im Forum. Wie hier.

Schlafabtausch - 12.12.19    

Ich hatte dich für einen Fan des Schauspielers gehalten :)

crimsonfripp - 12.12.19    

Bei mir geht es um Musik.
Eine Kombination aus meiner Lieblingsgruppe "King Crimson" und dem dazugehörigen Gitarristen "Robert Fripp".

Vabanque - 12.12.19    

Das hatte ich schon vermutet :-)

freak40 - 12.12.19    

Den schönsten Spruch hab ich bei SF Nuckel gefunden :
"Bevor ich eine Legende wurde, war ich nur ein Weltklassespieler"

Vabanque - 12.12.19    

Das gehört jetzt aber vielleicht in diesen Thread?

https://chessmail.de/forum/topic.html?ke..

mattin2 - 12.12.19    

Da bist du wohl falsch gelandet freak40. Hier geht es nicht um die Sprüche, sondern um die Nicknamen.
Ich kündige sehr gerne ein Matt in 2 Zügen an.
Wenn es soweit ist, schreibe ich das auch.

mattin2 - 12.12.19    

...sorry Vabanque!
Als ich das schrieb war dein Beitrag für mich noch nicht zu lesen.

Schlafabtausch - 13.12.19    

Ach Matt in 2...siehste, auch wieder was gelernt. Bisher dachte ich dass kommt irgendwie von Martin (Mattin) oder Matthias oder so.

mattin2 - 13.12.19    

Ja, Schlafabtausch, einige haben mich mit "Martin" angeschrieben.
Im Nachhinein habe ich gemerkt, dass es mit Unterstrichen (matt_in_2) wohl besser gewirkt hätte.
Ist leider nicht mehr veränderbar.

Vabanque - 13.12.19    

Ich hatte es auch nicht verstanden.

Nebenbei bemerkt, die Gelegenheit, dem Gegner ein 'Matt in 2' anzukündigen, wird sich recht selten ergeben. Meist wird er vorher aufgegeben haben ;-)

Tschechov - 13.12.19    

@Vabanque:

>Meist wird er vorher aufgegeben haben ;-)< - dein Wort in Gottes Ohr!
Bei der Ankündigung, den Gegner binnen zwei Zügen mattzusetzen, sollte man sich übrigens nicht verrechnen, das wäre peinlich. Aber solche Rechenfehler kommen wohl selten vor.

Vabanque - 13.12.19    

Bei der Ankündigung eines Matts in 8 Zügen kommen die Rechenfehler naturgemäß häufiger vor ;-)

Schlafabtausch - 13.12.19    

>>Ja, Schlafabtausch, einige haben mich mit "Martin" angeschrieben. <<

Ich glaube auch ich habe Dich im Forum schon mal Martin genannt.

So aber nun: Gibt noch sooo viele Chessmailer und alle haben interessante Nicknames. Lasst mal lesen, wie es zu EUREN Nicks kam...

Tschechov - 13.12.19    

Mir hat RichterDi einmal erzählt, andere Schachspieler hier hätten ihn tatsächlich für einen Richter gehalten. Er steckte mir das anläßlich einer Einladung meinerseits, der er nicht widerstehen konnte, da ich mich als mit der Bedeutung des nicknames vertraut erwies.

Vabanque - 13.12.19    

Es ist eine Romanfigur von Robert van Gulik.

Schlafabtausch - 13.12.19    

Also ist es kein Richter...wie kommt der Name dann zustande?

Tschechov - 13.12.19    

Also der Di in den Romanen ist schon Richter. Ich nehme an, der nickname kam einfach aufgrund von Sympathie zur Romanfigur zustande.

StillSchweiger - 13.12.19    

Könnte aber auch abgekürzter RealName sein:
Dieter/Dirk/Dietmar Richter wird zu RichterDi

Tschechov - 13.12.19    

Nun ja. Aber obwohl ich damit angefangen habe - oder vielleicht gerade deswegen -, plädiere ich dafür, es mit den Mutmaßungen hier gut sein zu lassen bzw. ihn einfach selbst zu fragen.

Schlafabtausch - 16.12.19    

Es dürfen aber auch alle anderen Ihre Nicks erklären.

fraesgott_andi - 17.12.19    

Hatte mit nem Kumpel zusammen hier angefangen , er war von Beruf cnc-dreher, ich cnc-fräser....
Er nannte sich topdreher und ich mich fräsgott ( göttlich fräse ich nicht, aber ganz okay was ich da treibe :-)

libo_o - 19.12.19    

Lieber fräsgott_andi.

Topdreher nennt sich heute Libo_o

Libo_o ist ein kleines Dorf in den Bergen auf den Philippinen und
liegt mir sehr am Herzen. Einst traf ich dort am Wegesrand auf
einen alten Filippino, der kniend auf dem Boden mit einem
kleinen Jungen Blitzschach spielte. Ein kleiner, kurzer aber
unvergessener Moment.

Schlafabtausch - 19.12.19    

Das ist Mal eine sehr schöne Herleitung.

Froest - 20.01.20    

Froest hat nichts mit Winter zu tun sondern mit Martin Fröst, dessen Klarinettenspiel ich wunderschön finde.

fuencaliente - 20.01.20    

Vermutlich habe ich meinen auch in der 2018er Ausgabe des Themas schon erklärt ... es ist eine Gemeinde der Kanareninsel La Palma bzw. ein sehr netter Ort. Keine Entenart ;-)
Ich finde es auch interessant wie so mancher Nick zustande kommt.
Grüße
Karla

Vati - 21.01.20    

Ich begann mit meinem Sohn Fernschach zu spielen

Schlafabtausch - 21.01.20    

Dann nannte er sich wohl Sony?

Kaffeejunkie - 21.01.20    

Glaube ist selbsterklärend...
trinke gern viel Kaba... nee Kaffee natürlich :-P

FCAler - 21.01.20    

Und natürlich nie im Leben ein Weizen, "Lach"
Nix für Ungut
Franz

Kaffeejunkie - 21.01.20    

ein gutes Weizenbier ist nicht überall so verbreitet wie bei uns gibt Regionen da kennen die nur Pils...

Weizenjunkie?? Am schluss hält mich einer aus dem Norden für ein Körnerfreak. :-)

FCAler - 21.01.20    

Und bei mir glauben wohl "Manche" ich kann Fußballspielen,
derweil habe ich in meiner "früheren Laufbahn" nur manchem Fußballern den gelben oder roten Karton gezeigt, wenn`s notwendig war! "Lach"

eika13 - 21.01.20    

Mein Hund hieß eika und ist 13 Jahre alt geworden.

Vati - 22.01.20    

Hallo Schlafabtausch
Für die witzige Bemerkung und den Schmunzelanlass vielen Dank.
Tagesheiterkeit gesichert.

Schlafabtausch - 22.01.20    

Ich Wette einige haben den nichtmal verstanden :)

Gibt noch soo viele unerklärte Nicks hier, Leute, weiter geht's. Wie kamst ihr auf eure Nicks bzw. 2as steckt dahinter?

toby84 - 22.01.20    

Na da sieht man mal, was du den forenlesern so zutraust und was nicht ^^

Schlafabtausch - 22.01.20    

Ich verstehe ja selber auch nicht immer alles :-)