chessmail - Eventualzüge

chessmail

Eventualzüge

Chuma - 18. Sep '22    
Eine Frage: Wenn der Gegner noch nicht gezogen hat, kann man dann die eingegebenen Eventualzüge wieder löschen? Ich vermute nicht....
toby84 - 18. Sep '22    
doch kannst du
Gigue - 18. Sep '22    
Wäre tragisch, falls nicht. Sozusagen Selbstfesselung.
Steinitz - 18. Sep '22    
Stefan (Shaack) hat beim Treffen in Celle gesagt, man kann die EZ noch zurück nehmen.

Hab's aber noch nicht probiert,
weiß nicht ob's funktioniert und wie.
toby84 - 18. Sep '22    
ich mache das andauernd 😄
einfach oben recht bei den zu löschenden eventualzügen auf das x klicken.
Steinitz - 18. Sep '22    
Muss auch mal mit EZ spielen und es ausprobieren.

😁
Steinitz - 18. Sep '22    
Hab's gerade probiert, ist ja einfach....
Hasenrat - 18. Sep '22    
Wer Züge zurücknimmt, klaut auch Brieftaschen ... - oder wie hieß das?
Einer der wirklich besten Schachsprüche - und bestimmt auch erfahrungsgesättigt, @Vabanque! Nicht dass er hier wieder mit angeblich ach so zahlreichen Ausnahmen dieser Regel kommt ... ;-P
toby84 - 18. Sep '22    
von wegen. eventualzüge sind einfach die besseren notizen. systematisch, relativ einfach anpassbar oder verwerfbar. ich probiere aus und speichere zwischenzeitlich die aktuell favorisierten alternativzüge. wenn genau dann der gegner zieht, kann das schlecht laufen 😄 aber das ist mir noch nie passiert.
Vabanque - 18. Sep '22    
>>Wer Züge zurücknimmt, klaut auch Brieftaschen<<

Das dürfte auf jeden Fall leichter zu widerlegen sein als zu beweisen🤔

Na, jetzt mal im Ernst ... im Nahschach haben wir doch alle 'Eventualzugfolgen' im Kopf und revidieren sie ebenso schnell wieder, wenn wir erkennen, dass unsere Berechnung nicht wasserdicht war. Dann ersetzen wir die gedachte Eventualzugfolge eben schnell durch eine andere, und keiner hat's gemerkt, weil das eben alles nur in unseren Gedanken statt fand.

Ebenso im Fernschach, nur dass wir die Eventualzugfolgen hier notieren können.

Früher gab es dazu den Notizzettel (es gibt ihn immer noch). Den habe ich hauptsächlich bei langsam ziehenden Gegnern benutzt, weil ich nämlich nach ein paar Tagen meine eigene Planung schon wieder vergessen habe.
Chuma - 19. Sep '22    
Danke für eure Kommentare. Das Kreuz bei den Eventualzügen habe ich schon gesehen und auch schon geklickt, aber erst nachdem sie gemacht worden sind, denn ich dachte, das kann man einfach wegklicken, damit es nicht mehr stört, weil sie ja stehenbleiben. Aber klar, wenn man draufklickt, bevor die Züge gemacht wurden, sind sie gelöscht! Danke, das wusste ich nicht!