chessmail - Seit ca. 10 Tagen "ausgeknockt"!

chessmail

Seit ca. 10 Tagen "ausgeknockt"!

Frostinger - 09. Aug '22    
Hallo alle,


kann seit knapp 2 Wochen keine Züge mehr eingeben, da ich Start- und Zielfeld nicht mehr aktivieren kann. Auch die Graphik ist völlig "strange"...: Deutsch und englisch wechseln systemlos ab und auch die Restbedenkzeiten verringern sich von Zeit zu Zeit beliebig.

Da ich bereits shaak (unter chessmail.support@gmail.com), sowie Mannschaftsführer Lohberg123 anschrieb und jeweils keine Antwort erhielt, muss ich mich wohl schweren Herzens nach ungefähr 10 Jahren (die enorm viel Freude bereiteten!) von chessmail verabschieden. Schade, dass eine gute Beziehung so enden muss...!
Wünsche allen, die mit mir Freude beim Schach spielen und Konversation betreiben hatten, eine gesunde, glückliche und erfolgreiche Zukunft und noch viel Spaß auf den königlichen 64 Feldern!

Schachliche Grüße
Frostinger (Stephan)
toby84 - 09. Aug '22    
bist du auf der alten plattform unterwegs? die wird nicht mehr gewartet. probier mal, ob es mit der neuen funktioniert.
Vabanque - 09. Aug '22    
Erstmal würde ich es mit dem alten Standard-Allheilmittel versuchen: Cache leeren bzw. Browserdaten löschen.
Frostinger - 10. Aug '22    
Hi toby84,
ja, ich denke ich bin auf der alten chessmail1 Plattform. Die Graphik der neuen ist für mich als "erzkonservativer" nicht so spannend...danke für den Tipp!
Frostinger - 10. Aug '22    
Hi Vabanque,

leider sprichst Du mit einem absoluten technischen Tiefflieger. Ich weiß weder was von einem "cache" , noch wie man Browserdaten löscht?! Sorry, es ist wirklich kein Scherz...! Danke für Deinen Tipp...vielleicht könntest Du mir den Vorgang beschreiben?
LG Frostinger
toby84 - 10. Aug '22    
"Hi toby84,
ja, ich denke ich bin auf der alten chessmail1 Plattform. Die Graphik der neuen ist für mich als "erzkonservativer" nicht so spannend...danke für den Tipp!"

also willst du lieber komplett aussteigen als dich mit der neuen grafik abzufinden? das ist schade. denn die alte plattform wird definitiv in absehrbarer zeit verschwinden. die wartung ist zu aufwändig.


wie der cache geleert wird, hängt von deinem bowser ab. in den gängigen browsern (chrome, firefox, opera) kannst du den cache leeren und die seite direkt aktualisieren, indem du strg + F5 drückst. ansonsten einfach mal googeln.
Vabanque - 10. Aug '22    
Das hängt von dem Browser ab, den du benutzt.

Funktioniert denn auf der neuen Plattform wieder alles?
Vabanque - 10. Aug '22    
>>denn die alte plattform wird definitiv in absehrbarer zeit verschwinden. die wartung ist zu aufwändig.<<

Ja, ich denke auch, dass der Tag nicht mehr fern ist.
Frostinger - 10. Aug '22    
Hallo Vabanque,
zuerst einmal muss ich mich korrigieren: Bei den Einstellungen habe ich gefunden, dass ich mit der sogenannten alten Schnittstelle, also chessmail2 gearbeitet habe. Auch auf der neuen Plattform, wenn sie das dann ist (Automatisch hell/dunkel steht dort), funktioniert nichts...
Frostinger - 10. Aug '22    
Nein, nein, ich möchte chessmail nicht verlassen (auch nicht wegen der neuen Graphik)...scheinbar muss ich aber, weil ich entweder zu blöd bin, das derzeitige Desaster zu beenden oder eben, weil shaak wohl noch im Urlaub ist und ich mir hier (noch) nicht helfen kann!
Frostinger - 10. Aug '22    
Danke für den Browser Tipp! Ich werd`s mal versuchen...!
toby84 - 10. Aug '22    
wenn es mit den caches nicht funktioniert, schau doch erst mal ganz unverbindlich, ob es mit der neuen plattform funktioniert. wäre immer noch besser als ganz ohne chessmail.
Vabanque - 10. Aug '22    
Ich finde es auch schade, dass shaack dir hier nicht hilft. So kenne ich ihn gar nicht.
Tschechov - 10. Aug '22    
@Vabanque: Wenn SF Frostinger bisher noch die alte Version genutzt hat, könnte da nicht auch ein technischer Defekt vorliegen, so daß shaack die Mail gar nicht bekommen hat? Nur mal so als Vermutung.
toby84 - 10. Aug '22    
die mail ging an die support-mailadresse raus, nicht chessmail-intern. mit chessmail-bugs kann das also nichts zu tun haben.

der thread ist erst seit gestern hier. shaack schaut nicht jeden tag rein. und die support-mailadresse ruft er meinem gefühl nach selten ab. ist also nichts mysteriöses dran.
shaack - 10. Aug '22    
Tut mir leid, ich kann keinen Support für das alte chessmail2 geben. Wenn dort etwas nicht funktioniert, dann ist das so. chessmail2 wird wahrscheinlich noch in diesem Jahr abgeschaltet.
shaack - 10. Aug '22    
Okay, ich sehe grade, dass es auch im neuen chessmail nicht funktioniert. In dem Fall bitte einen Screenshot an chessmail.support@gmail.com senden, danke.

Da es bei quasi allen über 5.000 weiteren Nutzern der neuen Oberfläche funktioniert, ist ein Problem mit dem lokalen PC sehr wahrscheinlich. Das heisst, Cache leeren (Kann man googeln, wie das geht) und anderen Browser ausprobieren wären auch aus meiner Sicht die ersten Dinge, die ich versuchen würde. Meist ist eine Browser-Erweiterung oder ähnliches Schuld.

Viele Grüße shaack