chessmail

Latest postings

Scrollbalken bei der Notation in der Spielansicht!?

Karpov65 - 22.02.21    
Warum werden auf der Desktop-Version nur 10 Züge angezeigt?
Es wäre doch genug Platz, um einen Scrollbalken vermeiden zu können, oder?
Ich würde das jedenfalls sehr begrüßen! :-)
NickNick - 22.02.21    
Würde sagen, weil es nur eine Oberfläche gibt, für Web und Mobil.
Oder willst du auf Mobilgerät endlos scrollen und somit das Brett verschieben.
So ist es doch platzsparender.
underdunk - 23.02.21    
@NickNick, hier ein Zitat aus https://de.wikipedia.org/wiki/Responsive_Webdesign#Abgrenzung_..
"Beim Responsive Webdesign dagegen wird nur eine einzige Version der Website erstellt. Diese passt sich selbstständig der verfügbaren Umgebung an. Besonders sichtbar wird dies beim Layout, das sich nach Breite des Browser-Fensters entsprechend verändert."

Da V3 ja responsive ist, sollte sich meinem Verständnis nach, die Webseite an den verfügbaren Platz anpassen. Die Spalte rechts neben dem Brett schafft es ja auch.
NickNick - 23.02.21    
@underdunk
Nichts anderes habe ich gesagt, oder?
underdunk - 23.02.21    
Ich hatte Dich so verstanden, dass Du meinst, dass die (zu kleine) linke Spalte richtig wäre, weil man für ein anderes Gerät (Smartphone) Platz sparen möchte.

Ich hingegen meine, es ist falsch, denn genau darum geht es doch bei Responsiveness. Dass man den Dingen ein anderes Layout verpasst um den Platz geeignet auszunutzen.
NickNick - 23.02.21    
@underdunk
es geht nur entweder oder.
Auf dem Monitor könnte man die Liste komplett anzeigen lassen.
Aber auf dem Smartphone wäre diese dann ein langer Rattenschwanz unter dem Brett.
Karpov65 - 23.02.21    
Ich finde, man sollte den Platz, den man auf dem Desktop hat, auch gut ausnutzen.
Scrollbalken sind immer ein Ärgernis in der Usability ...