Miscellaneous

alte Themen im Forum wieder kommentierbar ...

Coffins - 08.11.18    

Hallo shaak,

SF pirc_ hat es ja schon im Forum mitgeteilt, dass alte Themen wieder für Kommentare offen sind.

Ich würde gern wissen, ob die Themen jetzt im Forum generell offen bleiben oder sich nur nach mehr als sechs Monaten schliessen. Das wäre für mich wichtig zu wissen, da ich dann meine Problemschachthemen dann länger anbieten würde und dann nicht plötzlich nach neun Monaten geschlossene Themen mit offenen Aufgaben vorfinden möchte.

VG - Coffins :)

kimble - 08.11.18  

Falsche Tonlage,
falsche Ansprache,
falsche Rubrik...

...daher das Minus würd ich mal sagen...

Coffins - 08.11.18    

Es gibt hier einen Schachfreund auf dem Server mit folgendem Text im Profil:
...
Rheinländer, Bj. 68
"keep calm and make a move"
Im 6.cm Jahr seh ich hier nix mehr hölzern und verbissen...(-_-)


Lass mich bitte kurz nachdenken ... Es ist ... ja, Schachfreund kimble.
Wie soll man das jetzt interpretieren? Heuchelei? Wo doch die Antwort aber mächtig gewaltig verbissen klingt ...
Nichts für ungut kimble. Du kannst mich gern noch mal korrigieren, wo genau mein Fehlverhalten im Erstellen des Threads bzw. im Schreiben des Eingangsbeitrages liegt. Einfach nur Minus geben hilft mir hier jetzt nicht weiter ...

VG - Coffins :)

shaack - 08.11.18   +

In den beiden Schachforen und im Turnierforum kann unbegrenzt kommentiert werden, in den anderen Foren jetzt für ein Jahr statt 6 Monaten.

Coffins - 08.11.18    

Danke ... :)

kimble - 09.11.18   +

Trotz und gerade wegen eingetretener Dynamik entschuldige ich mich hiermit bei Dir werter coffins in aller Form.
Hab gestern abend etwas zu impulsgesteuert am Laptop gesessen.
Wird nicht wieder vorkommen.
Beste Grüße,
kimble

blaessupp - 09.11.18    

hoffentlich.... aber impulsiv ist manchmal oder sogar oft "GUT"!

Turbohans - 09.11.18    

Dann verteidige ich mal kimble.
Meine Meinung, Coffins, du kommst zu fordernd dem Seitenbetreiber gegenüber rüber.
"dann nicht plötzlich..... vorfinden möchte.

toby84 - 09.11.18    

@Turbohans: sorry aber das kann ich nicht nachvollziehen. Wenn ich zum Beispiel sage:

"Kannst du mir sagen ob wir noch was im Kühlschrank haben? Weil ich nicht ohne Essen nach hause kommen und einen leeren Kühlschrank vorfinden möchte."

Für mein Empfinden ist das völlig in Ordnung und nicht im geringsten fordernd. Man liefert nur eine Erklärung nach, warum man die Frage stellt. Dasselbe tat Coffins.

Hasenrat - 09.11.18    

Jetzt käme es drauf an, wie man's liest bzw. innerlich gesprochen hört - drohend oder bittend. ;-)

Wer kennt nicht noch die Elternstimme: Wenn wir nach Hause kommen, möchten wir das und das nicht vorfinden (damit das mal gleich klar ist!)

Hasenrat - 09.11.18    

Kennt man nun SF Coffins' Rigidität in anderen Threadzusammenhängen, ist das Empfängerantennchen gleich mal sensibler eingestellt, nicht?

Hasenrat - 09.11.18    

Würde man in der heutigen zwangsläufigen Chatschnoddrigkeit wieder mehr von der ehemals opulenten Devotionsfloskelhaftigkeit einfließen lassen - " ... in der Hoffnung hier keine Fehlbitte getan zu haben ..." - wäre man automatisch mehr vor Lesartmissverständnissen bei ansonsten objektiv völlig einwandfrei vorgetragenen Aussagen gefeit ... ;-)
Das wäre jdf. wirkungsvoller als jeder Zwinkersmilie!

toby84 - 09.11.18    

Aber dann würde der digitale Sarkasmus nur so sprießen, und niemand würde es je merken. Außer natürlich die klugen und stets aufmerksamen Freunde von Chessmail, in deren Großmut ohne auch nur den Hauch eines Zweifels selbst das eigene Leben in dem sicheren Wissen anvertraut werden kann, in Händen zu sein, wie sie offenherziger und zugleich verlässlicher gar nicht sein könnten.

Hasenrat - 09.11.18    

Wie man es dreht und wendet, alles Sender-Empfänger-Problem.

shaack - 09.11.18   +

Ich bin nicht besonders empfindlich, es sei denn es wird beleidigend, sexistisch oder rassistisch.

Coffins - 10.11.18    

Danke shaak ... :)

shaack - 10.11.18    

Mit ck meine Güte! :D

Hasenrat - 10.11.18    

Sharkattack!

toby84 - 10.11.18    

shaackattack? ist das, wenn shaacks aus wirbelstürmen fallen und in schlechten spezialeffekten anfangen, menschen aufzufressen? und wer war nochmal shaackeera?

Advertisement

Coffins - 11.11.18    

Danke shaack ... :)

This post can no longer be commented