Chess puzzles

Latest postings

Für Partiespieler, richtig schwierig

Alapin2 - 12.06.21    
Schwarz am Zug

... Was es alles beim Schach so gibt...
Schwarz zieht und gewinnt. Redeli-Barati (Budapest 1962)
Gern hier im Forum, könnte eine "Gemeinschaftsaufgabe" werden.
toby84 - 12.06.21    
gut, dann analysieren wir doch zuerst die stellung, wie frau pähtz es uns immer ans herz legt.

königsstellung: beide nicht sonderlich sicher. allerdings befindet sich nur die weiße dame in der lage, dem schwarzen könig gefährlich zu werden, während alle anderen figuren passiv in der gegend herumstehen. schwarz hingegen hat zwei türme bereits voll im angriff und die dame kann schnell am ort des geschehens sein.

material: weiß hat einen läufer mehr.

figurenstellung: na mal sehen ob ich die so richtig bewerte. manchmal schätze ich das nicht ganz richtig ein.

die weißen türme stehen eigentlich ziemlich dumm herum. schlechtere felder könnten sie kaum haben. der weiße läufer steht stark. er überblickt die komplette diagonale und deckt insbesondere a1 ab. die weiße dame steht eigentlich ebenfalls gut, insbesondere da sie nach f7 den läufer und damit auch indirekt a1 mit abdeckt.

die schwarzen türme stehen ziemlich gut, sie helfen beide beim angriff auf den könig mit und sind potenziell brandgefährlich. wir müssen nur noch herausfinden warum. auch die dame steht nicht schlecht. sie hat viele felder und kann an den unterschiedlichsten stellen auftauchen.

hervorzuheben sind noch die bauern auf b4 und c5, die schon so weit vorne stehen, dass sie ebenfalls beim königsangriff mitwirken können.

schwarz hat hier vermutlich zwei züge zeit, bevor der weiße bauer mit schach einzieht und die partie kaum noch zu retten ist.

möchte jemand etwas hinzufügen oder korrigieren?

nach frau pähtz kommt sonst glaube ich die analyse der möglichen züge. und es beginnt mit zügen, die schach bieten.
gammapappa - 12.06.21    
Sehr gute Analyse, ich tue mich damit immer schwer.
Wenn man jetzt die schachbietenden Züge betrachtet, kommt man unweigerlich auf Turmopfer Ta1, Denn dann wird mit Tempo das Feld a4 für die Dame frei mit Mattdrohung.
Für Weiß wird es dann schon extrem bedrohlich.
Alapin2 - 12.06.21    
Klasse, toby : Nach der tollen Voranalyse wuerde ich als Weisser auf der Stelle und sofort aufgeben! 😁😋
Peke - 12.06.21    
Ja, in die Richtung habe ich auch schon überlegt. Aber nach Turmopfer und Da4 spielt Weiß f7
Peke - 12.06.21    
1.....c4 wäre auch noch eine Idee. Habe ich aber noch nicht genau durchgerechnet
gammapappa - 12.06.21    
Dann kommt aber schon Dxc2#
Peke - 12.06.21    
Ja, du hast recht. Hab ich auf dievSchnelle übersehen
Peke - 12.06.21    
Gibt es dann eine andere Verteidigung als Dg8 nebst Db3?
Tschechov - 12.06.21    
Wie wäre Ta2?
Peke - 12.06.21    
Auf Ta2 kommt wohl f7
toby84 - 12.06.21    
oder Dg8 Kb7 Dxa2
Peke - 12.06.21    
Noch besser
toby84 - 12.06.21    
was die verteidigung Dg8 nebst Db3 angeht: die reicht doch, oder nicht? ich sehe zumindest nicht mehr als dauerschach.
Peke - 12.06.21    
Wenn ich das richtig sehe, ist es nicht mal Dauerschach
toby84 - 12.06.21    
1... c4 würde diese verteidigung nicht zulassen. ich finde den sehr interessant.
gammapappa - 12.06.21    
Dg8+ und Db3 sieht auf den ersten Blick wie der rettende Engel aus.
Aber dann kommt es ganz dicke.
Dxa1 Db1
Txc2 Kxc2
Dc3#
toby84 - 12.06.21    
überzeugend. dann doch nochmal genauer Ta1 anschauen.
Peke - 12.06.21    
Das ist die Lösung. Ich sehe jedenfalls nichts, was Weiß da noch tun könnte. Ein schönes Matt!
gammapappa - 12.06.21    
Ta1 ist der Zug. Danach geht nichts mehr
Saison - 12.06.21    
Txa1+ Lxa1
Da4 = doppelte Mattdrohung D g8 +
Kb7 Dd5 +
Kb6 Db3
Dxa1+ Db1
Da3+Db1
Remis Dauerschach, soll aber gewinnen
toby84 - 12.06.21    
@gammapappa: doch es gibt noch eine verteidigung:
Da2 Dxa2 Lb2
Peke - 12.06.21    
Db3 war ja schon die einzige Verteidigung, um ein sofortiges Matt abzuwenden
toby84 - 12.06.21    
warum? Da2 wendet es doch auch ab
Saison - 12.06.21    
gammapappa hat recht, wird Matt mit Dc3!!
toby84 - 12.06.21    
@saison:
siehe diesen beitrag von gammapappa:
Dg8+ und Db3 sieht auf den ersten Blick wie der rettende Engel aus.
Aber dann kommt es ganz dicke.
Dxa1 Db1
Txc2 Kxc2
Dc3#
toby84 - 12.06.21    
da war ich zu langsam ;)
Saison - 12.06.21    
Eile mit Weile😜
toby84 - 12.06.21    
ok das verliert danach wegen material.
nach Lb2 kommt einfach b3 und der läufer fällt wohl auch zwingend. das dürfte auch klar verloren sein für weiß.
gammapappa - 12.06.21    
toby84: Ist zwar richtig, aber Schwarz gewinnt
Saison: Nichts mit Dauerschach Txc2 gewinnt, wie schon gezeigt.
gammapappa - 12.06.21    
Hier überschneiden sich alle.
gammapappa - 12.06.21    
Kompliment an Alapin 2 :
30 Wortmeldungen innerhalb einer Stunde ist schon sehr rekordverdächtig.
Hast Du schon sogenannte follower ?