Proposals and Suggestions

Eine Frage

Kenyen - 13.11.19    

Gibt es bei Chessmail auch einen Kinderclub bis 14 Jahre?
Wenn nicht wollen wir mal horchen ob es Bedarf gibt und ggf einen Gründen ?
Grüsse aus Berlin Peter

shaack - 14.11.19   +

Hallo,
weiss nicht, unter 14 Jährige und Internet, das passt nicht so gut. Wir hatten hier schon mal einen Club für unter 18 Jährige, aber das hat nicht funktioniert.
Es kann ja auch nicht geprüft werden, wie alt Nutzer sind.
Grüße shaack

Kenyen - 14.11.19    

ok aber 10 + und älter spielen hier auch ,daher meine Frage.Wird vielleicht auch besser sein dieses Thema nicht weiter aufzugreifen
LG Kenyen -Peter

PSK17 - 15.11.19    

@Kenyen: Gründe doch einfach einen entsprechenden Club, die Resonanz wird sich dann schon zeigen.
Btw.: mit dem Statement 'unter 14 Jährige und Internet, das passt nicht so gut. ' kann ich so gar nichts anfangen. Dem kann man sich doch nicht verschließen.?.

shaack - 15.11.19   +

Das ist ganz einfach. Das Internet ist voller Fakes und Manipulationsversuchen. Menschen unter 14 (und viele über) können das noch nicht erkennen und sollten daher möglichst nicht frei ins Internet sondern besser erst mal in der richtigen Welt klar kommen.

PSK17 - 15.11.19    

Diese Einteilung ist absolut willkürlich. Unter den U14 dieser Welt sind jede Menge, die mehr drauf haben als so mancher Erwachsene.. Vermittlung eines verantwortungsvollen Umgangs mit dem Internet durch Erziehungsberechtigte vorausgesetzt sehe ich absolut keine Probleme für diese Altersgruppe. Außerdem geht es hier um einen Schachclub auf einer Schachseite, welche auch mit aktiviertem Familienfilter zugänglich sein sollte.

shaack - 15.11.19   +

Ein weiterer Aspekt: Wenn es in chessmail einen Club explizit für Kinder gibt, kommt ein riesiger Aufwand an Verwaltung bezüglich Datenschutz. https://www.klicksafe.de/themen/datensch.. Das ist für chessmail nicht leistbar. Auch daher können keine Clubs für Personen unter 16 zugelassen werden.

PSK17 - 15.11.19    

Okay, das ist ein nachvollziehbarer Aspekt (im Gegensatz zu den widerlegbaren vorherigen)..
Btw.: Ein Dank für diese gute und frei verfügbare Seite!

Vabanque - 15.11.19    

Allerdings gibt es hier ja den Club 'Hans Litten Schule'. Ich nehme mal an, bei den Mitgliedern handelt es sich um Schüler, d.h. um Kinder und Jugendliche?

PSK17 - 15.11.19    

Oh Käpt'n mein Käpt'n

MarkD - 15.11.19    

soweit ich weiß, ist das eine Oberschule und die Mitglieder des Clubs sind alle 16 Jahre oder älter.

shaack - 25.11.19    

Wir werden bald die Nutzungsbedingungen anpassen, dass ohne Einwilligung der Eltern, chessmail nur Personen mit einem Mindestalter von 16 Jahren nutzen dürfen.

aguirre - 25.11.19    

Wie willst Du das denn kontrollieren?

Didi123456789 - 25.11.19    

kontrollieren kann man das gar nicht. Genauso wie man auch auf Facebook unter 14 das Alter eines Älteren angeben kann oder auf diversen Websites mit sexuellem Content. Durch die Vorschrift kann aber dem Betreuer der Website weniger passieren im Falle von Problemen mit Kindern unter 14.

shaack - 28.11.19    

Genau, es geht hier um die Haftung, nicht um Kontrolle.

aguirre - 28.11.19    

ok danke

Turbohans - 28.11.19  

Schade für Kinder, die es wirklich wollen, hier Schach zu spielen.

Advertisement

shaack - 28.11.19   +

Sie dürfen es, mit Einwilligung ihrer Eltern.