chessmail

Latest postings

Ablehnen von Einladungen

uhu8 - 13.12.19    

Wäre es nicht endlich mal möglich, eine Option zu schaffen, mit der man Einladungen ablehnen kann?
Bisher ist es nur möglich, Einladungen anzunehmen.
Warum???

Tschechov - 13.12.19    

Sorry, aber das verstehe ich nicht. Natürlich kann man Einladungen ablehnen.

shaack - 13.12.19    

Sind offene gemeint?

StillSchweiger - 13.12.19    

Spiele ich gegen jemanden zum ersten mal und gewinne das Spiel, dann biete ich immer Revanche an. Diese konkrete Einladung an den Gegner wurde mir aber schon öfter mal abgelehnt. Also gibt es die Funktion "Ablehnen"

StillSchweiger - 13.12.19    

Offene Einladungen musst du nicht ablehnen. Man nimmt sie einfach nicht an ...

Hasenrat - 13.12.19    

Vielleicht möchte er sie nicht mehr sehen. Also sowas wie ein Erblassbutton für dauerhaft eingestellte offene Einladungen ...

Famulus - 14.12.19    

Jetzt verstehe ich: erblassen nicht Erb lasser.

Hasenrat - 14.12.19    

Meine Verbesserungsvorschlagoptionen wäre nach wie vor:
a) eine öffentliche Einladung zu einer Partie zu bestimmter Kondition lässt sich bis zur Annahme oder Stornierung nur einmal einstellen und nicht dutzend mal im Extremfall.
b) öffentliche Einladungen zu mehreren Partien werden subsumiert, d. h. erst mit Klick auf die in dem Fall obere Einladungsebene öffnen sich die Einzeleinladungen ein und derselben Person. Wenn x zu 1 Partie einlädt, y zu 2 und z zu 12 erscheinen aber nur x, y, z auf der oberen Ebene nur einmal!
c) nicht angenommene öffentliche Einladungen werden nach 24 Std. automatisch gelöscht.