Chess problems

Latest postings

Panas Louridas

Pingucalippo - 15.09.20    

Augsburg 11.10.03



Weiß am Zug – Matt in 3

Hanniball - 15.09.20    

@Pingucalippo

nette Aufgabenstellung, wo man gar nicht einbezieht....

Alapin2 - 15.09.20    

...Macht Euch ran,Leute ! Nicht so schwierig,jedoch hübsch+ übt den "Mattblick" !

underdunk - 15.09.20    

Ich hab mich gerade Versucht. Bin gespannt auf die Antwort.

Alapin2 - 15.09.20    

@ underdunk ...kommt bestimmt irgendwann...von mir nur auf Anfrage !
@ Hanniball ...was einbezieht ??... Non comprendo

underdunk - 15.09.20    

Also ich sehe gerade, dass das was ich Pingucalippo gemailt habe Unfug ist.

Oli1970 - 15.09.20    

Verblüffend, wie einfach Schach sein kann. Man muss nur den richtigen Zug finden ... :-) Schöne Aufgabe, sowas finde ich richtig gut, weil es spielnah ist.

Pingucalippo - 16.09.20    

Die Lösung von Underdunk war wirklich Unfug. Die anderen können mir gerne ihre Lösung schreiben.

toby84 - 16.09.20    

naja zwei türme gegen zwei bauern spielnah? die wenigsten geben da noch nicht auf.

zudem ist das eine stellung, die kaum nicht zu gewinnen ist. fürs schnellste matt bekommt man genauso viele punkte wie fürs langsamste :)

Coffins - 16.09.20    

@toby: Nein! Eben nicht! Im Lösewettberwerb bekommt man für einen korrekt gelösten Dreizüger drei Punkte. Mit nur einem hingeworfenen Lösungszug bekommt man nur einen.
Die Aufgabenstellung lautet Matt in drei Zügen. ... und nicht Weiss gewinnt ...

Alapin2 - 16.09.20    

"Spielnah" insofern,als es den "Mattblick",wie schon erwähnt,einübt ! Außerdem meint Oli (vielleicht ?)daß die Stellung,im Gegensatz zu manchen anderen Problemstellungen,durchaus in einer Partie vorkommen könnte !?
Außerdem : Dies hier ist vergleichsweise einfach ! Also,nicht lange diskutieren,lösen !

Coffins - 16.09.20    

@toby: Ergänzung: ... und für's Langsamste Matt bekommt man NULL Punkte!

Coffins - 16.09.20    

@Alapin: Ich bin hier nicht in einer Fast-Food-Kette!!!
Die Lösung hatte ich nach ca. drei Minuten Knobelei ... und was jetzt? Soll / Muss ich hier mitpushen? Dauerpushen?
So ein Blödsinn!

... es soll doch Spass machen ... Freude machen ...

toby84 - 16.09.20    

@coffins: ich rede von der partie und nicht vom lösungsturnier. schließlich war die behauptung spielnähe.

@alapin: beide aspekte der spielnähe sehe ich eben nicht. selten wird jemand so eine stellung ausspielen. und wenn dann ist es egal ob man so ein matt sieht. die kombination ist auch nicht relevant für komplexere stellungen mit diesem motiv, weil es den zugzwang zur lösung braucht. also, so leid es mir tut: in meinen augen nicht partienah :)

Coffins - 16.09.20    

@toby: Genau! Partienah ist dieses Problem definitv nicht. Eben nur ein wenig den Mattblick schärfen ... das war's dann auch. Jedoch für Problemschachanfänger macht so eine einfache Aufgabe sicher Schwierigkeiten. Den Schlüsselzug haben diese Schachfreunde sicher nicht auf der Rechnung.

underdunk - 16.09.20    

@Alapin2 "Dies hier ist vergleichsweise einfach !"

Wie demütigend für mich... :-)

underdunk - 16.09.20    

Ich dachte schon an Th8 Bg4 und dann einen Abwatezug. Nach Bg3 steht weiß aber im Schach... Geht also nicht.

Alapin2 - 16.09.20    

@ underdunk : Du bist bis jetzt der EINZIGE, der die richtige Lösung der schwierigeren
Pachman-Stellung per PN gemailt hat ! Bitte um "erhobenes Haupt" statt Frust !
...manchmal sieht man halt den Wald vor lauter Bäumen nicht !...

Alapin2 - 16.09.20    

@ Coffins : Habe eben leider die letzten Meldungen zuerst gelesen : Hatte die Lösung auch nach wenigen Minuten....auch Dank der Übung durch Dein tolles Problemturnier ! Diejenigen,die grosses Interesse,jedoch vielleicht nicht unsere
Erfahrung haben, möchte ich auch berücksichtigen.Da haben einige schon richtig gute Sachen hier reingestellt und auch schon viel richtig gelöst ! ICH möchte auf die Mitarbeit dieser Schachfreunde nicht verzichten ! NickNicks Aufgabe scheint sich ja bei Dir ( trotz des Tipps von Oli ) ja auch inzwischen als echtes "Slowfood" zu entwickeln ! Einige andere mögen vielleicht zusätzlich auch das von Dir schon mehrmals angeprangerte "Fastfood"

Coffins - 16.09.20    

@Alapin: Sehr schade, dass shaak hier keinen chat implementiert hat. Dann könntest du deine gesamten Dauermitteilungsbedürfnisse endlich dort ergiessen.
Hier in den Threads ... naja! Viel Inhalt ist es nicht und nerven tut es auch ...

anyway: I'm out of the topic!

underdunk - 16.09.20    

@Coffins, freundlich ist aber anders.

Alapin2 - 16.09.20    

@ Coffins : Du bist hier zwar der Initiator,jedoch nicht unser "Guru",der uns allen zu sagen hat,wo es langgeht !
Was soll Dein ewiges Genörgel ???
Bin mal gespannt auf die Meinung der Anderen !?
P.S.: ...es ist durchaus auch möglich,hier mal Stellungen oder Kommentare,wie in einem altmodischen Buch,zu überblättern ! Verstehe ehrlich nicht,was genau Dich nickelt !

Coffins - 16.09.20    

Die Meinungen der anderen? Gut, die haben dann ihre Meinung. Und du hast eben auch die deine Meinung.

Coffins - 16.09.20    

Gut, dann schreiben wir hier eben kilometerlange chat-Beiträge. Wenn es der Sache dient oder nicht dient ... daddeln wir eben auf der Tastatur ...

MarkD - 16.09.20    

Alapin, die Meinung der anderen SF interessiert Coffins in der Regel nicht.
(*) Er hat sehr starre Ansichten und weicht davon nicht ab.
Das ist, was ich neulich mit "mühsam" meinte.
Er meint halt, alle müssten alles genau so machen, wie er es sich vorstellt.
Und auch im Ton ändert er sich nicht. Z.B. begreift er einfach nicht,
dass das Wort "Müll" für die Beiträge anderer SF beleidigend ist.
Naja, in einem Punkt hat er Recht, es dient der Sache nicht, mit ihm zu diskutieren,
denn... zurück zu (*).

Coffins - 16.09.20    

Hallo MarkD, schön auch wieder hier einen Beitrag von dir zu lesen.

Schade nur, dass in all den Jahren nie irgendwo eine Lösung einer tollen Schachaufgabe von dir zu lesen war. Dennoch schön, dass du dir etwas Zeit nimmst, hier deine Meinung zu äussern.

Coffins - 16.09.20    

Aber dass du nie eine Aufgabe mal hier mit löst, sondern nur deine Meinung kund tust, das ist schon schade.

Alapin2 - 16.09.20    

@ Coffins....mal an die eigene Nase fassen ! Du selbst löst auch am liebsten Deine eigenen Aufgaben auf!

Coffins - 16.09.20    

Leider ist das falsch! Die Problemschachaufgaben, welche ich hier einbringe, kenne ich doch schon. Die löse ich doch nicht. ich biete diese doch nur hier für das Forum an.

Coffins - 16.09.20    

Ach, ein chat wäre toll! Da könnte man sich unterhalten ...

Alapin2 - 16.09.20    

...Sorry : Du,Coffins,hast gerade MarkD angemeiert, daß er (angeblich!) selten fremde Schachaufgaben löst und sich trotzdem "erdreistet",hier seine Meinung
kundzutun! Genau das Gleiche ist doch auch gerade von Dir hier angekommen !??
Wer soll das jetzt verstehen?

Coffins - 16.09.20    

Hm, ... habe ich erdreistet geschrieben? Mal nachsehen!

Nein! Habe ich nicht!!! Habe nur von etwas geschrieben, dass ich es schade finde ...

Andere Meinungen ... um Gottes Willen! Ich würde mir nie trauen, hier andere Meinungen vollzupöbeln!!!

Coffins - 16.09.20    

Alapin, ich muss leider offline gehen.
Wir unterhalten uns ein anderes mal weiter.

MarkD - 16.09.20    

Alapin, zudem stimmt es einfach nicht. Ich glaube auch nicht wirklich, dass Coffins das vergessen hat, aber so vor zwei, drei Jahren war ich in seinem Verteiler der Aufgaben und habe auch mitgelöst. Es wurde mir mit seinen andauernden Massregelungen Anderer hier im Forum und per Mail nur eben zu - mühsam.
Außerdem schrieb ich es ja schon mehrfach hier: wenn ich nicht maile oder poste, heißt das doch nicht, dass ich nicht löse. In aller Regel ist meine Neugierde befriedigt, wenn ich die Lösung gefunden habe. Das reicht mir.

Alapin2 - 16.09.20    

@ MarkD...ist doch Klasse,daß Du dabei bist! Habe auch schon von anderen P.N.
bekommen,die gerne mitmachen,nur nicht so öffentlich !

underdunk - 16.09.20    

Back to work. Löst das mal jemand auf? Ich komm nicht weiter.

MarkD - 16.09.20    

Schlüsselzug T8f4
- gf schlägt Zugzwang matt
- g4 schlägt Zugzwang matt
- Kh2 schlägt schlägt schlägt matt

underdunk - 16.09.20    

Ok, im Nachhinein sieht es einfach aus. :-)

Vabanque - 17.09.20    

Wirklich einfach. Habe es dennoch nicht gesehen. Hinterher verstehe ich nicht wieso :-/

Saison - 18.09.20    

Ich hatte dem Einsender den Zug T8f4 gemailt und dann auf Nachfrage, wie es weiterginge, erklärt, der Rest sei einfach. Ist er auch. Hätte den Rest wohl doch besser gesendet, war aber zu träge.
Was mit bei Problemschach auffällt, der erste Zug ist nie Schach und der gegnerische König kann nicht ziehen, steht also zunächst Patt. Muss das so sein?

Pingucalippo - 18.09.20    

Der König kann doch auf h2

Alapin2 - 18.09.20    

@ Saison : Vielleicht antwortet Dir unser Fachmann Coffins auch noch (etwas präziser).Vorab von mir : Das mit dem Patt scheint häufiger so zu sein,verkleinert jedoch die Anzahl der Varianten....so kann der Autor sein eigentliches Thema klarer herausarbeiten. Der Löser soll ja nicht sooo verwirrt sein,daß er die Lust verliert.Es gibt natürlich auch viele Probleme,die NUR aus Fluchtmöglichkeiten für den König bestehen : manchmal sehr kompliziert !
Das mit dem Schachgeben vor dem Mattsetzen kennt man ja aus dem Partieschach : gilt bei Problemen als etwas "grob",oder so .Problemschach ist eben etwas "subtiler"...trotzdem habe ich das auch schon erlebt,um die werten Löser mal zu irritieren.
P.S.: Das war jetzt etwas"aus dem Bauch" heraus...der Fachmann nimmt sicher auch Stellung.
P.P.S.: Laut "Schubirz/Brinkmann" gab es schon im Mittelalter Schachprobleme
( z.T. nach anderen Regeln ),wo die Leute auf Lösung oder Nichtlösung viel Geld verwettet haben ! Bitte hier nicht einführen !

Saison - 18.09.20    

Danke.
Pingucalippo hat natürlich Recht, hier kein Patt.