chessmail - Logout

chessmail

Logout

underdunk - 11. Nov '22    
Seit ein ca. zwei Wochen sind die Logout-Probleme von früher wieder da. Sprich es kommt vermehrt vor, dass ich mich neu anmelden muss, wenn ich eine Weile nicht aktiv auf chessmail war. Autologin-Haken habe ich selbstverständlich gesetzt.

Ist das noch jemandem aufgefallen?
schach2018 - 11. Nov '22    
In letzter Zeit musste ich mich auch immer wieder einloggen, obwohl mein Smartphone stets auf Autologin eingestellt ist.
messalina - 12. Nov '22    
Ich musste mich heute auch einloggen, trotz Auto-Login.
shaack - 12. Nov '22    
Browser / Betriebssystem?
messalina - 12. Nov '22    
Android 11, Dolphinbrowser.
messalina - 12. Nov '22    
Jetzt stimmt alles wieder, hab den Browser eben geschlossen und wieder geöffnet.
messalina - 12. Nov '22    
Ich habs jetzt auf meinem alten Handy getestet, Android 9, Chromebrowser. Da hat das Autologin funktioniert.
underdunk - 12. Nov '22    
Windows 10, Opera
Windows 11, Chrome
Android 12, Chrome
schach2018 - 12. Nov '22    
Android 12, Chrome
underdunk - 12. Nov '22    
Ich denke fast, dass der Auto-Login manchmal schief geht. Wozu gibt es den denn überhaupt? Warum bleibt man nicht einfach dauerhaft angemeldet? User ist "offline" könnte der Server ja auch an einer Zeitspanne zur letzten Aktivität festmachen.
Vabanque - 12. Nov '22    
Geht mir in letzter Zeit auch wieder öfters so, häufiger am Smartphone (Android, Chrome) als am PC (Windows 10, auch Chrome)
c7c5 - 12. Nov '22    
@unterdunk

Das automatische Abmelden nach einer gewissen Zeit der Inaktivität hat seine Berechtigung.
Dies ist auf allen IT-Systemen gängige Praxis, denn es wird auf dem Server eine offene Verbindung bereitgehalten. Das kostet in welcher Form immer Ressourcen.
underdunk - 12. Nov '22    
Ist das nicht einfach eine Session die ausläuft? Oder ein Token der expired? Wohin sollte denn eine Verbindung offen gehalten werden, wenn ich den Browser schließe oder gar den Rechner ausschalte?
Karpov65 - 12. Nov '22    
Ich muss mich auch oft wieder einloggen (W10, FF).
Wäre schön, wenn man nicht automatisch ausgeloggt würde.
Wenigstens solange der Browser nicht geschlossen wird.
Besser 12 oder 24 Stunden.
schach2018 - 13. Nov '22    
@shaack
Vielen herzlichen Dank für die schnelle Bearbeitung des Problems!
shaack - 14. Nov '22    
Hallo, der Auto-Login wird per Cookie durchgeführt. Wenn Cookies gelöscht werden, wird auch der Auto-Login gelöscht. Kann es sein, dass Chrome neuerdings automatisch Cookies löscht?
brauna - 14. Nov '22    
@shaack: Nein, Chrome löscht keine Cookies automatisch meines Wissens.
shaack - 14. Nov '22    
Da an chessmail in letzter Zeit (ca. 1-2 Monate) nichts geändert wurde, muss der Grund dafür woanders sein.
schach2018 - 14. Nov '22    
@shaack
Mit meinem Smartphone kann man die Cookies zulassen, teilweise blockieren oder alle blockieren
Catastrophist - 14. Nov '22    
Doch, es kann passieren, dass Chrome Cookies löscht:
https://stackoverflow.com/questions/51389648/cookies-are-delet..

Auch nach einem Update durchaus möglich, dass diese dann weg sind...
underdunk - 14. Nov '22    
Gefühlt hat sich das Problem wieder gelegt.
shaack - 14. Nov '22    
Wir beobachten das mal. Vielleicht war es ja wirklich nur temporär.
underdunk - 18. Nov '22    
Fürs Protokoll, eben am Handy musste ich mich neu anmelden.
shaack - 18. Nov '22    
Safari (iPhone etc.) löscht Cookies, die für tracking-Cookies gehalten werden. Der Auto-Login Cookie sieht per se aus, wie ein tracking Cookie und wird daher evtl. durch Safari gelöscht. Ich schau mal, was sich machen lässt.
underdunk - 18. Nov '22    
Bei mir ist es ein Android mit Chrome.
shaack - 18. Nov '22    
Irgendwelche Plugins, Addons, Extensions installiert?
underdunk - 18. Nov '22    
Nein, nicht von mir. (Zur Info, das ist ein Dienst-Handy)
Catastrophist - 18. Nov '22    
Dienst-Handy?
-> VPN und/oder "spezielle" Apps (von der firmeninternen IT vorinstalliert) drauf?
underdunk - 18. Nov '22    
VPN, im privat Bereich sind da meines Wissens keine speziellen Apps installiert.

Aber wie oben schon geschrieben, passiert das auf 3 Geräten mit unterschiedlichen Browsern.

Dies war nur die Meldung fürs Protokoll, da shaack das Problem ja beobachten möchte.
Catastrophist - 18. Nov '22    
Diese 3 Geräte sind aber allesamt bei dir im Netzwerk?
underdunk - 18. Nov '22    
Unterschiedlich, mal im Firmennetz, mal Mobil, mal im privaten WLAN, mal bei Freunden.
Canal_Prins - 18. Nov '22    
@ unterdunk

hast Du alle drei Browser auf dem PC ?

Wenn du Dich mit einen Browser den cm nicht kennt einloggst, kann passieren, dass Du während dem Spiel aus dem Netzfliegst (ich kann Dir ein Lied davon singen).
underdunk - 18. Nov '22    
3 Geräte, 3 Browser
underdunk - 25. Nov '22    
Zur Info: Soeben wurde ich auf den Handy wieder ausgelogt.
underdunk - 28. Nov '22    
Und wieder ausgelogt, dieses Mal mit Windows 11 und Chrome.
siramon - 28. Nov '22    
Kann es sein, dass nach einem Neustart des chessmail-Servers (oder Reload der .Net-Umgebung) die Cookies für den Autologin nicht mehr valide sind? @shaack?
timi - 28. Nov '22    
Bei mir (iPad, Safari) blieb jedenfalls das Autologin bestehen. Ich musste mich seit mehreren Wochen nie bei Chessmail neu einloggen, so auch gestern nach dem Update nicht.
siramon - 28. Nov '22    
👍🏼
shaack - 28. Nov '22    
Es scheint ein Problem mit dem Auto Login zu geben, aber anscheinend nur in Safari.
shaack - 28. Nov '22    
Jedenfalls bei mir nur in Safari iPad und iPhone. Desktop Safari geht und Chrome geht auch.
timi - 28. Nov '22    
Bei mir funktioniert es mit Safari sowohl auf dem iMac wie auf dem iPad.
shaack - 28. Nov '22    
Vielleicht hilft Cache und Cookies löschen.
shaack - 06. Dez '22    
Hallo, besteht das Problem noch?
Grüße shaack
underdunk - 07. Dez '22    
Nein, hat sich wieder gelegt.