Sonstiges über Schach

Spielbetrieb in den Ligen geht weiter

gammapappa - 12.06.21    
In Sachsen wird der letzte Spieltag der Saison 19/20 am 18. 07. absolviert. Danach geht im September die neue Spielzeit los. Dummerweise steigen wir ab, was nicht mehr zu verhindern ist.
Ist es bei Euch ähnlich? Ich meine jetzt nicht den Abstieg.
niclas - 21.07.21    
In Baden Württemberg (Schachverband Württemberg Bezirk Unterland) würde Saison 2019/2020 abgebrochen ausgewertet und Saison 2020/2021 im Schachverband Württemberg (Bezirk Unterland) fand nicht statt.
Didi123456789 - 21.07.21    
In BW stand es den Bezirken frei, wie sie die Saisons 19-21 handhaben. - Bei uns wurde sie ebenfalls nach Abbruch nicht fortgeführt. Aber im Herbst soll vstl. wie bei euch in Sachsen die neue Saison 21/22 starten.
Didi123456789 - 21.07.21    
Sorry nicht BW, meine natürlich auch Württemberg wie niclas
FranzM - 20 hrs ago    
In NRW wurde die Saison 2019/2020/2021 abgebrochen.
Auch im Kölner Schachverband wurden die Mannschaftskämpfe abgebrochen.

Die neue Saison beginnt im KSV und Mittelrhein nach den Herbstferien.

In Köln gibt es keine Absteiger und die Aufsteiger können es sich aussuchen, ob sie höher spielen wollen oder nicht.
Corona hat vieles kaputt gemacht.