chessmail

Sorry an alle meine Mitspieler!!!!!

manollo - 05. Dez '04
so mein Internet geht net mehr!-und ich spiele sogar mit den Gedanken mich ab zu melden!
-kommt überraschend ich weiß!!!

Vielleicht kommt ja bald ein Comeback von mir!

Momentan ist mir nicht nur die Lust am Internet vergangen,sondern auch die letzten 3 Telefonrechnungen von insgesammt über 700Euro haben mir zu schaffen gemacht!
-Bitte um Verständnis von meinen aktuellen Mitspielern!

Also noch allen viel Spaß,
MfG euer Manu
shaack - 05. Dez '04
...na, da würde sich DSL lohnen.

Aber wenigstens kannst Du dann die Schachnovelle in Ruhe lesen.
Andras - 05. Dez '04
Ich habe High-Speed-Kabel-Internet / 24:00 Stunden täglich und immer 39.99/Monat
Du solltest prüfen ob sowas bei dir möglich ist. Langfristig gesehen kannst du ohne Internet nicht mehr bestehen.

Gruß
Andras
herbi - 05. Dez '04
Also, ich darf das eigentlich garnicht mitteilen, aber ich zahle 13,44 Euro im Monat. Vielleicht schaust du dich mal um.


Gruß
Herbi
Andras - 05. Dez '04
Bei mir ist DSL nicht möglich. Ich habe aber eine sehr schnelle Internet-Zugang und bin mit 2 Computern(Tochter auch) gleichzeitig im Internet. Bin zufrieden.
Benzor - 05. Dez '04
Ich hab auch DSL,15 Euronen im Monat,kann Tag und Nacht spielen,wenn ich nicht auch mal schlafen müsste.

Benzor
chessmax - 06. Dez '04
Ich zahle Fr. 49.- (33.- Euro) pro Monat für nur 400MBit/s und unbegrenztem download. :-(
hase - 06. Dez '04
Das ist doch eine gute Gelegenheit mal den günstigsten Anbieter in Deutschland zu ermitteln. Davon hätten doch alle was. Vielleicht gegliedert nach DSL und ohne DSL (weil nicht jeder Zugang hat).

Ich kann leider nicht mitmachen, zahle nämlich gar nichts (mein Freund arbeitet in dem Umfeld und ich nutze seinen Netz-Zugang)

Auf manollo würde ich wirklich ungern verzichten; er spielt so schön aggresiv.

Gruß
hase
shaack - 06. Dez '04
Schau mal Hier:

DSL:
http://www.heise.de/itarif/view.shtml?function=dsl
(Dieses Formular berücksichtigt auch versteckte Kosten.)

Alles, auch ohne DSL:
http://www.heise.de/itarif/dyn/rechner.shtml

Viele Grüße, Stefan
hase - 06. Dez '04
na hervorragend, dann hat sich das ja erledigt
Raven1978 - 06. Dez '04
Für Leute ohne DSL und stinknormalen Modem empfehle ich den web.de - Smartsurfer. Die günstigsten Call by Call Tarife liegen mittlerweile bei 0,08 ct /min , bei ner Einwahlgebühr von 10 Cent. Wenn man dann ca. 2 Stunden am Tag online ist, kommt man auf rund 20 EUR im Monat.
Horrende IT-Rechnungen müssen heutzutage nicht mehr sein;)
Methos - 06. Dez '04
jep den nutze ich zuhause auch...
allerdings immer ohne einwahlgebühr, ohne anmeldung, ohne grundgebüht... da liegt man bei Arcor bei ca. 0,6 ct tagsüber oder 0,5 abends... da ich meist nur ne halbe Stunde am Stück online bin...

ich hoffe aber diesen Monat endlich mein DSL zu bekommen ...*schnief*

MfG Methos
Katha - 06. Dez '04
SEine Flatrate ist kaputt, er hatte auch mal DSL, aber anscheinend hat das nicht so funktioniert wie es sollte und die Rechnung ist ziemlich hoch ausgefallen. Da kann ich verstehen, wenn die Eltern das Internet solange verbieten, bis das geklärt ist.
herbi - 07. Dez '04
Katha, das ist aber nicht nett von dir, dass du so aus der Schule plauderst.
Andras - 07. Dez '04
Nicht aus der Schule sondern Schach-Verein-Peine. Denke ich.
KarosCat - 07. Dez '04
Hallo Andreas,

wie denn das? Würde mich auch interessieren, da wir auch zwei Zugänge brauchen und DSL nicht geht.

Gruss KarosCat
Methos - 07. Dez '04
Hi...

ich würde mal auf ISDN-Tippen ....
oder SkyDSL, oder Kabelmodem... obwohl alles kaum eine alternative zu DSL ist...

MfG Methos
Andras - 07. Dez '04
Wir haben wenn ich richtig informiert bin Glasfaser-Telefonleitung.
Deswegen soll DSL nicht gehen (nur mit Kupfer) oder umgekehrt. Auf alle Fälle keine möglichkeit. Wir haben aber bei "Kabel Deutschland" unsere TV-Kabelvertrag und da gibt auch sogenannte "Fast-Internet" Eine kleine einfache Verteiler auf vorhandene Fernsehkabel und ab geht die Post.
Mit Herr Methos würde ich nie diskutieren. Soll Recht haben.
Daten
------
Ich zahle 39.99 Euro/Monat
Internetzugang Frei von Telefonbetrug (0190 , Dialer usw.)
Telefonleitung Frei
Download mit 1024 Kbit/s
Upload mit 128 Kbit/s
Volumen ohne Begrenzung
Mit Router sind 2 Teilnehmer sind erlaubt.
Installation und Kabel-Modem, Kostenlos gewesen da ich schon in der Probefase mitgemacht habe. (damals mit manche Ärger.)

http://www.kabeldeutschland.de/
dann
Kabel Highspeed ...."mehr" anklicken

Gruß
Andras (nicht Andreas)
Schalke - 07. Dez '04
700 €??? Hoiski!!!

Schalke
Katha - 07. Dez '04
Ich wollte doch nur aufklären was los ist und das er sehr wohl eine Flatrate hatte. Sonst hab ich doch nix gesagt, dass mit seinen Eltern war nur Spekulation, ich würde jedenfalls nicht mehr ins Internet gehen oder jemanden gehen lassen, wenn die Rechnung aus unerklärlichen Gründen so hoch ist.
Andras - 07. Dez '04
Hallo Katha.
Ich habe gar nicht gesagt, nur das Du mit Manollo im Verein bist.
Das war der Onkel (hehe) Herbi.

Gruß
Andras
Markus_ - 07. Dez '04
Ich hab DSL, kann 24h/Tag highspeed surfen, downloaden was die Leitung hergibt und bezahle nur 7 lumpige Euronen pro Monat. Wer kommt drunter?
Matzetias - 08. Dez '04
bei was für ein schuppen bist du denn?
Markus_ - 08. Dez '04
Wohne in einem Studentenwohnheim. Wir haben hier DSL mit einem Access Point, wo drauf dann jeder Student mit einem W-Lan Adapter zugreifen kann. Also im Grunde teilen wir hier uns nur die Kosten, deswegen ist's so billig.
Sanndrah - 13. Dez '04
wie ist denn die einwahlnr. für web??
This post can no longer be commented